Anmeldung:
Workshop: Lasst die Körper sprechen
Workshops für Erwachsene

Mit unseren Workshops für Erwachsene möchten wir einen geschützen und unbeschwerten Rahmen schaffen, in dem die Teilnehmer*innen Raum für Exploration, Ausdruck und die Zunahme von Kreativität und künstlerischem Verständnis erhalten.

LASST DIE KÖRPER SPRECHEN!

 

Bewegungstheaterworkshop

So 23. / Mo 24. Mai 2021 (Pfingsten)

Workshop in Deutsch und Englisch für Erwachsene und Jugendliche (ab 16 Jahren) unter der Leitung von Miriam Cohn

Bewegungstheater ist ein Theatergenre, bei dem eine Geschichte hauptsächlich durch körperlichen Ausdruck erzählt wird. Sei es, um eine Atmosphäre zu schaffen, einen Ort zu kreieren oder die Persönlichkeit einer Figur darzustellen - unser Körper und unsere Vorstellungskraft sind die grundlegendsten Werkzeuge, um Theater zu spielen.

Wie viel kannst du mit deinem Körper ausdrücken? Wie können wir Körperausdruck einsetzen, um Geschichten zu erzählen? In diesem zweitägigen Intensivworkshop lassen wir unsere Körper sowohl in Einzel- als auch in Gruppenarbeit kommunizieren. Wir arbeiten an

  • unserer Verbindung mit unseren Körpern

  • der Erforschung unserer individuellen körperlichen Ausdruckskraft

  • dem Erwecken von Figuren durch Körperlichkeit

  • dem Geschichtenerzählen durch Abstraktion von Bewegung und Choreografie

 

Dieser unterhaltsame Workshop findet in einer geschützten Umgebung statt und richtet sich an alle, die sich fürs Theaterspiel interessieren. Wir folgen den aktuellen Corona-Schutzbestimmungen wie physischer Distanz und das zumindest gelegentliche Tragen von Masken - schließlich sind unsere Körper umso ausdrucksvoller, wenn wir kein Gesicht sehen können!

Allgemeine Informationen:

  • Termine: Sonntag, 23. Mai und Montag, 24. Mai von 10.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr.

  • Unterrichtsort: Basel English Panto Cellar; Sperrstraße 67, 4057 Basel.

  • Workshopgebühren: Frühbucherrabatt bis 9. Mai: CHF 200.- / CHF 180.- für Studierende / AHV. Regulärer Preis. Erwachsene CHF 240.- für  Erwachsene / CHF 210.- für Studierende / AHV

  • Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 10 Personen.

  • Unsere Workshops berücksichtigen die Massnahmen zur Vermeidung einer Ansteckung mit  Covid-19. Ein Konzept mit Schutzmaßnahmen findet ihr hier.

Geschäftsbedingungen:

  • Bitte beachtet, dass die Anmeldung verbindlich ist. Bei einer Abmeldung innerhalb von 10 Tagen vor Workshopbeginn muss die volle Kursgebühr bezahlt werden.

  • Bitte nehmt zur Kenntnis, dass dies ein Intensivworkshop ist und keine Einheit verpasst werden sollte. Wir können keine Sonderpreise für eine verkürzte Kursteilnahme gewähren.

  • Die Versicherung liegt in der Verantwortung der Teilnehmer*innen.

  • Die endgültige Bestätigung des Workshops erfolgt spätestens am 18. Mai und hängt vom Erreichen der Teilnehmenden-Mindestzahl von 7 Personen ab.

Meldet euch bei Interesse bitte mit dem Anmeldeformular bis zum 17. Mai 2021 an.

Bei Fragen wendet euch bitte an betwixtandbetween_theater@gmx.ch

  • Instagram

©2020 by Betwixt & Between Theater.